Patientenschulungen

Schulung zur Blutgerinnungs-Selbstmessung (INR-Selbstbestimmung) nach den Richtlinien der ASA (Arbeitsgemeinschaft Selbstkontrolle der Antikoagulation)

Patienten die lebenslang gerinnungshemmende Medikamente ( z.B. Marcumar, Coumadin) einnehmen müssen, haben durch die Gerinnungsselbstbestimmung die Möglichkeit Blutungs- oder Embolierisiken, die auf nicht exakt eingestellte Gerinnungswerte zurückzuführen sind, deutlich zu verringern.

Die Gerinnungsselbstbestimmung wird mit dann- nach der bei uns in Kleingruppen mit 5-7 Patienten durchgeführten Schulung- vom Patienten in Eigenregie mit einem speziellen Gerät (CoaguChek XS) durchgeführt.

Allerdings ist vor einer Schulung die Kostenübernahme der Krankenkasse für das Gerät und die Teststreifen abzuklären (hier sind bestimmte Voraussetzungen nötig- fragen Sie uns ggf.)